5 Elemente-Übungen

Fließende 5 Elemente-Übungen der tibetischen Tradition zur Prävention und Heilung

MP4_150909_TTM_5ElementeUebungen

„Die Kraft und das Potenzial wecken“

Die Quelle der 5 Elemente-Übungen liegt in den frühen Heiltraditionen des Schamanismus Tibets. Es handelt sich um ein körperliches und mentales Übungssystem, welches den Zusammenhang des Menschen mit dem Kosmos betont. Die 5 grundlegenden Elemente Raum, Luft, Feuer, Wasser und Erde werden durch körperliche Übungen im Stehen repräsentiert und ihr Zusammenhang zwischen unserem Körper und Geist wird klarer. Die Übungen sind fließend und erhöhen die Geschmeidigkeit und Anmut des Körpers. Sie können ohne Matte und besonderer Kleidung jederzeit in der Natur oder zu Hause durchgeführt werden.
Stichworte zu den 5 Elemente Übungen:
• Körperlich-mentales Übungssystem mit tibetischen Wurzeln
• 5 Elemente: Raum, Luft, Feuer, Wasser, Erde
• Zusammenhang zwischen Mensch und Kosmos
• Verbindung mit der Natur
• Fließende körperliche Übungen
• Stimulierung der Blutzirkulation
• Erhöhung des Energieflusses von Körper und Geist
• In der Natur, im Garten oder auch im Haus leicht ausführbar
• Förderung der Kreativität und Intuition

Teilen kann so einfach sein...Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page