Entspannungsverfahren

Übersicht über entspannungsmedizinische Therapien bei Dr. med. Angeli Neter

Wir setzen unterschiedliche entspannungsmedizinische Therapieverfahren zur Behandlung von Erkrankungen, zur Prävention und Gesundheitsförderung ein. Diese bieten wir in verschiedenen Unterrichts- und Trainingsformen an. Weitere Informationen zu den Einsatzgebieten und Hintergründen erfahren Sie unter: Entspannungsmedizin.

 

Entspannungsmedizinische Therapie bei Krankheit:

  • entspannungsmedizinische Behandlung auf der Liege im Zusammenhang mit weiteren Behandlungen (Individualtherapie oder SES-Methode),
  • Lern- und Trainingsverfahren zur gezielten Beeinflussung verschiedener Organsysteme (Einzelunterricht oder Gruppe),
  • Biofeedback (Einzeltherapie),
  • TOS-Therapie (Einzeltherapie).

 

Entspannungsverfahren bei Krankheit, zur Prävention und Gesundheitsförderung:

  • konzentrative Verfahren im Rahmen der Stressreduktion (Einzelunterricht oder Gruppe),
  • kontemplative Verfahren (SES-Core Methode , Einzelunterricht oder Gruppe),
  • bewegungstherapeutische und achtsamkeitsbasierte Verfahren (Yoga Integrativ, Einzelunterricht oder Gruppe),
  • meditative Verfahren (Meditationsübungen, Einzelunterricht oder Gruppe),
  • Seminare, in denen verschiedene Methoden vorgestellt werden zur Auswahl des persönlichen Verfahrens in Praxis und Theorie (Seminarreihe Optimale Gesundheit).
Teilen kann so einfach sein...Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page